Das Geheimnis der Verhüllung…

..so hieß die Ausstellung der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a, die in der Aula zu bestaunen war. Nach einer mehrwöchigen Auseinandersetzung mit den Werken des Verhüllungskünstlers „Christo“ wurden die Schülerinnen und Schüler der 4a schließlich selbst zu Meistern der Verhüllung. Mit unterschiedlichen Materialien wurden verschiedenste Gegenstände aus dem Schulalltag (Brotdosen, Trinkflaschen, Tretroller etc. ) zu kleinen und großen Kunstwerken verarbeitet. Diese wurden dann in Form einer Ausstellung den anderen Schülerinnen und Schülern stolz präsentiert. Und wieder und wieder stellten sie die Fragen: „Was ist darunter? Was wurde hier verhüllt?“ Immer dem Geheimnis der Verhüllung auf der Spur.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.