Neues vom Schulteich

Trotz Corona-Einschränkungen gibt es von unserer Schule auch noch schöne Dinge zu berichten:
Der ehemalige Kollege Herr Schmitz hat – nachdem wir noch im Februar unseren Schul-Gartenteich neu angelegt haben – in den letzten Wochen die neue Teichanlage noch ergänzt: Ein niedriger Holzzaun auf der einen Längsseite bildet für die Kinder eine deutliche optische und zugleich sehr dekorative Begrenzung zum Teichrand; ein „Kniebänkchen“ auf der anderen Seite bietet Kindern und Lehrern die Möglichkeit, sich für Beobachtungen am Teich „niederzulassen“.
Insgesamt hat unser Schulteich so auch optisch sehr „gewonnen“ (s. Fotos). Vielen Dank dafür, Herr Schmitz!!!